0194735

Referate

IWF & WB 28.05.2005
Dieses Referat befasst sich mit den Institutionen IWF (Internationaler Währungsfond) und WB (Weltbank). Nach einer kleinen historischen Betrachtung dieser Institutionen werden deren Quoten und Ziele herausgearbeitet. Abschließend werden beide Institutionen kurz miteinander verglichen. Das Handout, das an die Höhrer des dem Referat begleitenden Vortrags ausgegeben wurde, ist auch beigefügt.
Robert Kessler 185KB, PDF

 


 

Alkohole 23.03.2003
Hier geht es einmal um das Thema Chemie. Halt Halt nicht weglaufen! Das Referat handelt über Alkohole und erklärt Aufbau, Funktion und Reaktion. Es wird wirklich alles gut erklärt mit vielen Beispielen und Bildern. So habt ihr Chemie vielleicht noch nie erlebt. Schaut es euch unbedingt einmal an, es rentiert sich, ihr verpasst sonst was ;)
Benjamin Sahler 513KB, PDF

 


 

Japan 27.06.2002
Ein umfangreiches Referat über das Land Indien. Viele Punkte wie Klima, Geographie, Bevölkerung, Verkehr, Wirtschaft,... werden ausführlich besprochen. Auch die Geschichte des Landes wird umfassend erklärt. Ein sehr interessantes Referat, bestehend aus Text und ohne Bilder.
Benjamin Sahler 95KB, PDF

 


 

Indien 27.06.2002
Dieses Schriftstück ist ähnlich dem Oberen von Indien aufgebaut. Jedoch ist es nicht so umfangreich. Dennoch deckt es alle Punkte ab und beinhaltet das Wesentliche. Daher sollte man auch hier ruhig einmal reinschauen.
Benjamin Sahler 306KB, PDF

 


 

Die Kelten 26.06.2002
Dieses Referat, oder fast schon Lehrbuch handelt rund um die Kelten. über Bräuche, Geschichte, Glauben bis hin zur Modernen beinhaltet dieses Referat einfach alles. Es gibt praktisch keinen Aspekt, der nicht beleuchtet wird. Das Referat hat wahnsinnige 67 Seiten. Wer etwas über die Kelten erfahren möchte, dem kann ich nur empfehlen, da mal reinzuschauen. Das Referat wurde an der Schule sogar als außergewöhnliche Leistung bewertet. Trotz der enomern Länge wirkt es keinesfalls langweilig.
Marion Steinmetz 1135KB, PDF

 


 

Standort Deutschland 21.01.2001
Ein Referat, das den Standort Deutschland aus Sicht des Staates, des Arbeitnehmers und des Arbeitgebers schildert. Für wen liegen wo Vor- und Nachteile. Warum rentiert es sich nicht, zu investieren? Ist der Standort Deutschland wirklich so schlecht? Diese und noch viele weitere Fragen werden in diesem umfangreichen Referat diskutiert.
Timo Trautmann, Henry Fetzer, Ingo Reimund 316KB, PDF

 


 

Züchtung und Gentechnologie 20.12.2000
Dieses im Rahmen eines Biologie Leistungskurs entstandene Referat in der Oberstufe erläutert die verschiedenen Züchtungsmethoden vom Pflanzen, um einen möglichst hohen Ertrag bei hoher Resistenz zu erreichen. Im zweiten Teil wird auch noch einmal Bezug darauf genommen, welche neuen Züchtungsmethoden mit Hilfe der Gentechnologie möglich sind, um die Züchtung effizienter zu gestalten. Neben Text enthält das Referat auch Bilder.
Timo Trautmann, Henry Fetzer, Ingo Reimund 292KB, PDF

 


 

Einwirkung von Volksmusik in die Moderne 27.06.2000
Hier wird Bezug darauf genommen, inwiefern sich altertümliche Musik in den neuen modernen Musikstücken bemerkbar macht, inwiefern alte Melodien auch heute noch gehört werden und wie man alte Musik an die neue Zeit anpasst.
Timo Trautmann 64KB, PDF

 


 

Zusammenfassung des Films : Die Wüste wandert 10.04.2000
Eigentlich ist das ja kein Referat, aber es ist eine umfangreiche Inhaltsangabe. Man lernt, wie sich Wüsten ausbreiten und was man dagegen tun kann. Des Weiteren wird auch das Leben in der Wüste geschildert.
Timo Trautmann, k/a 87KB, PDF

 


 

Zusammenfassung des Films : Spuren des Eises 10.04.2000
Ganz ähnlich dem oberen Dokument. Hier lernt man, wie die Gletscher in den Eiszeiten das Land geformt haben, welche Prozesse heute noch am Wirken sind und wie das Land zu Zeiten der Eiszeit aussah.
Timo Trautmann 66KB, PDF

 

 

 


Alle Angaben in den Referaten sind natürlich ohne Gewähr. Solltet ihr Rückfragen haben, verwendet einfach das Kontaktformular.
Wer den Adobe Acrobat Reader noch nicht hat, hier klicken.